Ausschreibung "das kleine format" 2020


1. Erläuterung
Der Kunstverein Aichach e. V. veranstaltet die Ausstellung „das kleine format“,
die traditionell jährlich im Köglturm stattfindet, aufgrund der Pandemiesituation
in diesem Jahr in den großzügigeren Sonderausstellungsräumen des Stadtmuseums in Aichach.

Die Durchführung der Ausstellung wie deren Besuch setzt die Beachtung der aktuell gültigen
Schutz- und Hygieneregeln voraus.

2. Veranstalter
Kunstverein Aichach e.V.

3. Zeit und Ort
Ausstellungseröffnung am Sonntag, den 8.11.2020 um 14.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 8.11. – 13.12.2020
Öffnungszeiten: entsprechend den Öffnungszeiten des Stadtmuseums Aichach
Dienstag bis Sonntag 14.00 – 17.00 Uhr
Ausstellungsort: Stadtmuseum Aichach, Schulstraße 2, Aichach

4. Zulassung
Alle Künstlerinnen und Künstler, die in Bayern wohnen oder in Bayern geboren sind.

5. Bearbeitungsgebühr
Mit der Einlieferung ist eine Bearbeitungsgebühr von 5,- € pro Künstler zu entrichten.

Die Einreichungsgebühr ist bis spätestens 23.10.2020
auf das Konto des Kunstvereins Aichach IBAN: DE67 7209 0000 0005 5240 83 mit dem Verwendungszweck
„Gebühr - das kleine format 2020“ mit Angabe des Namens des einreichenden Künstlers zu überweisen.
Im Falle einer Ausjurierung wird die Bearbeitungsgebühr nicht zurückerstattet.

Mitglieder des Kunstvereins Aichach sind von der Gebühr befreit.

6. Einlieferung
Nur postalische Einlieferung bis 23.10.2020 (Datum des Poststempels).
Für diese Ausstellung an folgende Adresse: Kunstverein Aichach e.V, z. Hd. Maria Breuer, Theodor-Heuss-Str. 14, 86551 Aichach

Den Einlieferungsunterlagen muss beigelegt werden:
a)
Das ausgedruckte und unterschriebene Online-Einlieferungsformular für "das kleine format 2020".
Das Formular Online-Einlieferungsformular ist hier aufrufbar.
Nach dem Ausfüllen wird das Formular an die E-Mail Adresse des Teilnehmers versandt.
Es muss ausgedruckt und unterschrieben der Bewerbung beigelegt werden.
b)
sofern die Bearbeitungsgebühr nicht überwiesen wurde, ist der Betrag in bar beizulegen.
c)
ein in Ausstattung und Format passendes, adressiertes und ausreichend frankiertes Rückkuvert.

7. Anzahl und Kennzeichung der Arbeiten
Es kann nur eine Arbeit der letzten 3 Jahre eingereicht werden. Die Arbeit muss mit dem vollständig ausgefüllten Einlieferungsformular versehen sein

8. Zustand der Arbeiten
Die Arbeiten dürfen die Größe 20 x 20 cm (Gesamtpapiergröße) nicht überschreiten und müssen auf Papier gearbeitet sein.
Fotoarbeiten sind zugelassen.
Die Arbeiten dürfen in keinem Passepartout und nicht gerahmt sein.
Die maximale Tiefe der Arbeiten beträgt 2 mm.
Die Arbeiten werden in die vom Kunstverein zur Verfügung gestellten Rahmen (Halbe-Glaswechselrahmen 30 x 40) gerahmt.

9. Jury
Alle Arbeiten unterliegen einer Jury. Es besteht kein Einspruchsrecht gegen die Gruppierung der Veranstalter und die Entscheidung der Jury.
Die Beschlüsse der Jury dürfen nicht kommentiert werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Benachrichtigung
Die teilnehmenden Künstler/Innen werden ab dem 2.11.2020 ausschließlich auf unserer Homepage
unter www.kunstverein-aichach.de veröffentlicht.

11. Rücksendung
Die Rücksendung der ausgestellten und nicht verkauften Arbeiten erfolgt nach Ausstellungsende, die der ausjurierten Arbeiten in KW 46 und 47.

Die Rücksendung erfolgt nur, wenn der Einreichung ein ausreichend frankiertes Rückkuvert beiliegt.

12. Versicherung
Die Arbeiten sind während der Ausstellung versichert.

13. Veröffentlichungen
Mit der Einlieferung gibt die Künstlerin / der Künstler das Einverständnis zur kostenlosen Veröffentlichung im Zusammenhang mit der Ausstellung.
Von Abgaben an VG Bild Kunst ist der Kunstverein Aichach freigestellt.

14. Verkauf
Von den verkauften Arbeiten werden 30 % der Verkaufssumme einbehalten (bei Mitgliedern des Kunstvereins 20 %). Für Irrtümer in der Preisliste wird keine Haftung übernommen.

15. Schlussbestimmungen
Der Kunstverein Aichach begrüßt es, wenn ausstellende Künstler während der Öffnungszeiten anwesend sind. Eine Erklärung hierzu ist ausschließlich erst nach der Jurierung möglich. Die Aufsichten stellt der Kunstverein. Ein in die Ausstellung aufgenommenes Werk kann vor Schluss der Ausstellung nicht zurückgezogen werden.

16. Einverständniserklärung
Mit der Einlieferung erkennt die Künstlerin / der Künstler diese Ausschreibungs- und Ausstellungsbedingungen an.

Aichach, im September 2020

Kunstverein Aichach e.V. · Werner Plöckl · Vorsitzender

Downloads:

Ausschreibung "das kleine format" 2020 >>>

Hier finden Sie das Online Einreichungsformular >>>